Transferzentrum für Digitalisierung,
Analytics & Data Science Ulm

Suche

Projektbeispiele

End-to-End-Automatisierung mittels Robotic Process Automation

Zur Projektübersicht

Prozessverbesserungen durch Digitalisierung

In diesem Projekt ging es um die Automatisierung einfacher, repetitiver Tätigkeiten mittels Robotic Process Automation (RPA). Dadurch sollten Prozessoptimierungspotenziale in einem mittelständischen Unternehmen identifiziert und ausgeschöpft werden. Konkret wurde die End-to-End–Automatisierung eines bestehenden Journal Entry Prozesses angestrebt, der die Erstellung, Freigabe und Verbuchung manueller Buchungszeilen im ERP-System des Unternehmens umfasste.

Die Ist-Analyse ergab, dass es im bestehenden Journal Entry Prozess viele manuelle, ineffiziente und kostspielige Arbeitsschritte gab. In Verbindung mit der Identifikation von Automatisierungs- und Optimierungspotenzialen war diese Analyse unabdingbar für die erfolgreiche Implementierung der End-to-End– Automatisierung. Der resultierende Soll-Prozess wurde dann mit RPA Technologie umgesetzt. Der neu aufgesetzte und automatisierte Journal Entry Prozess zeichnete sich gegenüber dem bestehenden Prozess insbesondere durch eine wesentlich schnellere Ausführung, hohe Qualität der Buchungen, Reduzierung  manueller Schritte und vollständige Transparenz aus. Dies wiederum trug zu signifikanten Kosteneinsparungen bei.

Interaktion zwischen Nutzer und RPA Bot
Interaktion zwischen Nutzer und RPA Bot